Ärzte

Dr. IOC Dip Sp Phy

Ulrich Lanz

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Spezialist für Schulterchirurgie und Sportorthopädie

  • Mitglied des Schulterkomitees und der deutschen Arbeitsgemeinschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Mitglied der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
  • Internationaler Experte im Leading Medicine Guide
  • IOC Diploma Sports Physician (IOC – International Olympic Comittee)
  • Teamarzt des Österreichischen Daviscup Teams
  • Teamarzt des Österreichischen Leichathletik Nationalteams

Dr. Ulrich Lanz ist einer der renommiertesten Schulterexperten Österreichs und auf die konservative und operative Behandlung von Schulterverletzungen bzw. Schultererkrankungen spezialisiert. Er führt jährlich mehrere hundert Operationen durch und verfügt über ein weitreichendes Netzwerk an Therapeuten und Spezialisten, die seine Expertise und Erfahrung unterstützen. Durch seine internationale Ausbildung ist er einer der wenigen Operateure in Österreich, die auf arthroskopische und offene Techniken in der Schulteroperation spezialisiert sind.

Dr. Lanz war viele Jahre als Oberarzt im Orthopädischen Spital Speising tätig, bevor er in die Praxis wechselte und das Sportorthopädie Zentrum gründete.

Er berät internationale Unternehmen im Bereich Medizintechnik und ist als Berater bei der Markteinführung innovativer orthopädischer Produkte tätig.

Als Mitglied im Schulterkommittee der deutschsprachigen Arbeitsgemeinschaft für Arthoskopie und Gelenkschirurgie sowie Mitglied der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie führt er auch international Schulterinstruktionskurse durch und hält Vorträge, Workshops und Trainings. Darüber hinaus publiziert er regelmäßig Fachbeiträge in der höchsten Kategorie einschlägiger Fachliteratur.

Seit 2014 ist Dr. Lanz betreuender Teamarzt des Daviscup Teams, er betreut auch das österreichische Leichtathletik Nationalteam im Training und bei nationalen und internationalen Kämpfen.

OA Dr.

Georg Brandl

ab Juni 2019 im Sportorthopädie Zentrum
Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Spezialist für Funktionsstörungen, Verletzungen und Erkrankungen des Stützapparates mit Schwerpunkt Knie

  • Oberarzt der II.orthopädischen Abteilung/Prim. Dr. Anderl Herz-Jesu-Krankenhaus Wien
  • Mitglied der Österreichischen Orthopädischen Gesellschaft
  • AGA, AGA Knie Ligament Komitee
  • ESSKA (Europäische Gesellschaft für Sporttraumatologie, Kniechirurgie und Arthroskopie
  • EFORT
  • ÖAMM (Österreichische Gesellschaft für manuelle Medizin)
  • Internationaler Experte im Leading Medicine Guide 

OA Dr.

Christian Thomas Radda

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Spezialist für Hand- und Ellbogenchirurgie, Zusatzfach Rheumatologie

  • Oberarzt an der 1. Abteilung des Orthopädischen Spital Speising
  • Hauptoperateur ENDOCERT / Endoprothetikzentrum
  • Zertifizierter Handchirurg

OA Priv.Doz. DDr.

Reinhard Schuh

Facharzt für Orthopädie und orthopädische Chirurgie
Spezialist für Fuß- und Sprunggelenk, Spezialgebiet operative und konservative Behandlung von Fuß- und Sprunggelenk, minimalinvasive Fuß- und Sprunggelenkschirurgie

  • Leiter des Zentrums der Maximalversorgung Fuß-/ Sprunggelenkschirurgie, Orthopädisches Spital Speising
  • Senior Hauptoperateur FussCert
  • Generalsekretär der österreichischen Gesellschaft für Fußchirurgie
  • ÖAK Diplom für Sportmedizin
  • ÖAK Diplom für Manuelle Medizin
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft f. Orthopädie und orthopädische Chirurgie (ÖGO)
  • Mitglied der deutschen Assoziation f. Fuß und Sprunggelenk e.V. (DAF)
  • Mitglied der European Foot and Ankle Society (EFAS)
  • Mitglied der Arbeitsgemeinschaft f. Arthroskopie (AGA)
  • Mitglied der European Society of Sports Traumatology, Knee Surgery & Arthroscopy (ESSKA)

Dr.

Lukas Panzenböck

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie
Wirbelsäulenspezialist

  • Tätig an der Abteilung für Wirbelsäulenchirurgie, Orthopädisches Spital Speising
  • Lehrtätigkeit an der Medizinischen Universität Wien
  • Committee Member der Eurospine
  • Mitglied der North American Space Society (NASS)
  • Mitglied der AOSpine, die weltweit führende akademische Community für innovative Bildung und Forschung in der Wirbelsäulenversorgung
  • Mitglied der europäischen Wirbelsäulengesellschaft (EUROSPINE)
  • Mitglied der deutschen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie (DWG)
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Wirbelsäulenchirurgie
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie (ÖGU)
  • Mitglied der österreichischen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie (ÖGOuT)